Funk MTX und ifi Zen Phono
#1
Moin,

Heute kam endlich meine neue Vorstufe mit dem neuen Phono-Vorverstärker hier an...

   

Der erste Höreindruck ist wundervoll! Der MTX wandert in ein schwarzes Rack und wirkt dann nicht mehr ganz so technisch...
Schöne Grüße, Thomas  Cool
[+] 7 users Gefällt straylight's Beitrag
Zitieren Return to top
#2
Der muss technisch aussehen, der ist von der Firma Funk Tonstudiotechnik. Wink

Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

Gruß Jörg
Es gibt Dinge ohne die das Leben keinen Spaß macht, zwei davon sind: Musik und Humor.
[+] 1 user Gefällt höanix's Beitrag
Zitieren Return to top
#3
Na klar, der kommt auch in ein 1HE 19" Rack... Nur halt in Schwarz. Das sieht dann insgesamt immer noch technisch aus, aber auch gefälliger, da ordentlich eingebaut und verschraubt.
Schöne Grüße, Thomas  Cool
[+] 3 users Gefällt straylight's Beitrag
Zitieren Return to top
#4
Moin zusammen,

Der Funk ist jetzt ins Rack gewandert und nun sieht es so aus wie ich mir das vorgestellt habe :

   

So darf es bleiben! 
Angel Big Grin Heart
Schöne Grüße, Thomas  Cool
[+] 4 users Gefällt straylight's Beitrag
Zitieren Return to top
#5
Schick. Das ist aber doch nur ein Flight Case und kein Rack. Wink Sieht aber wirklich deutlich besser aus. th_up

Was kann denn diese MTX so Alles? Welche Optionen hast Du denn mitgeordert?
Gruß Rolf
Ogura doesn´t smell funny and Shibata isn´t a skiing technique
Wenn Musiker auf dem Cover vor Lachen schielen, dann werden Sie sicher auch guten Funk Dir spielen Big Grin
Zitieren Return to top
#6
Nein, ein Flightcase hätte einen Deckel und einen Boden zum verschließen. Das ist schon ein Rack aus Holz mit Aluecken zur Versteifung. Es hat ja auch eine 19"-Schiene mit passendem Gewinden.

Das MTX habe ich gebraucht gekauft und es ist die Standardausführung.

4x line-In Unsymetrisch
4x Line-In Symmetrisch
2x Record-Out
1x Stereo-Out
2x Monitor-Out
1x KH-Out
Schöne Grüße, Thomas  Cool
[+] 1 user Gefällt straylight's Beitrag
Zitieren Return to top
#7
Ah, ja, also ein Stapel-Rack  Big Grin Bei Rack denkt der ITler in mir immer gleich an Rechenzentren, Rittal  und so. Oder eben an sowas im Heimstudio

[Bild: 13ca06282821ef738b5c8afa5d6a939e.jpg]

Aber da würde ja dann auch noch die große Mixing-Konsole fehlen

[Bild: af6e44d840839523fef7412a31f32d28.jpg]
Gruß Rolf
Ogura doesn´t smell funny and Shibata isn´t a skiing technique
Wenn Musiker auf dem Cover vor Lachen schielen, dann werden Sie sicher auch guten Funk Dir spielen Big Grin
[+] 2 users Gefällt Don_Camillo's Beitrag
Zitieren Return to top
#8
Ikea liefert ja günstige 19" Racks für den Heimbedarf
https://external-preview.redd.it/rTndC22...0126fe9d8f
Gruß
Jan


Hifi ist zu 40% Klang und 40% Optik. Der Rest sind Vorlieben.


Zur Zeit im aktiven Einsatz:
JVC QL-Y55F, PE 2020L, Saba PSP 910, Technics SL-1300, Hitachi PS-58

ToDos:
Dual: 1019, 1239, Golden 11, Luxman PD-284

Im Zulauf:
Dual 1219


[+] 2 users Gefällt Jan's Beitrag
Zitieren Return to top
#9
Ja, ich weiß ich wie "richtige" Racks aussehen, ich habe selbst einige Racks im RZ betrieben. Ich brauchte jedoch nur eine Höheneinheit. Das ist dann eher unüblich. Daher war ich froh, dass ich das bei https://www.aweo.de/ konfigurieren konnte und es absolut bezahlbar war.

Unter folgender URL findet man einen sehr aufschlussreichen Test des Funk MTX v3a:

http://www.funk-tonstudiotechnik.de/MTX-...-08-01.pdf

Wenn man - wie ich - mit der Optik klarkommt, ist das schon eine extrem gute Alternative zu dem üblichen Hifi-Geraffel...
Schöne Grüße, Thomas  Cool
[+] 1 user Gefällt straylight's Beitrag
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste