Xosh2501
(Vinylist)
****

Registriert seit: 03.01.21
Geburtstag: Versteckt
Ortszeit: 23.04.21 um 2:36
Status: Offline

Informationen über Xosh2501
Registriert seit: 03.01.21
Letzter Besuch: Vor 4 Stunden
Beiträge (gesamt): 349 (3.19 Beiträge pro Tag | 2.73 Prozent aller Beiträge)
(Alle Beiträge finden)
Themen (gesamt): 6 (0.05 Themen pro Tag | 1.05 Prozent aller Themen)
(Alle Themen finden)
Gesamte Onlinezeit: 5 Tage, 13 Stunden, 2 Minuten
Empfohlene Benutzer: 0
Total Likes erhalten: 747 (6.84 pro Tag | 5.76 Procent von gesamt 12980)
(Find All Threads Liked ForFind All Posts Liked For)
Total Likes gegenben: 841 (7.7 pro Tag | 6.48 Procent von gesamt 12980)
(Find All Liked ThreadsFind All Liked Posts)
  
Zusätzliche Informationen über Xosh2501
Location: Raum Karlsruhe
Bio: Glücklich Verheiratet
Hobbys außer Vinyl:
Wandern, Kochen, Garten, Rudern, Rotwein

Geräte:
A) Thorens TD 203, AT VM 540 ML, Opera Consonance PM-11, Marantz PM 6005, Wharfedale Diamond 10.1
B) Thorens TD 316, Audio Technica VM 750 SH, Ampearl RE-1030, NAD 1300, Yamaha AX592 (nur Endstufe), Canton Aktiv-Sub + Orbid Sound Venus (refurbished) bzw.
C) gestreamt über SONOS Port zu diversen SONOS Schallwandlern im Haus verteilt
Sex: Male

Signatur von Xosh2501
Gruß Jochen

It‘s only Rock‘n‘Roll but I like it!  Cool

Xosh2501's am Meisten Gefällt Post
Post Thema Post Datum/Zeit Anzahl Gefällt
NAD 1300 05.03.21, 19:01 10
Thread Thema Forum Name
NAD 1300 Geräte
Neuzugänge
Post Inhalt
Ich hatte ja letztens nach eurer Meinung zu einem Yamahahaha Vorverstärker gefragt.
Dabei hat sich so ganz beiläufig ergeben, dass mir der Frank einen seiner alten NAD 1300 angeboten hat, mal zum Probehören. Geschrieben getan.
Diese Woche kam das Teil sorgfältig verpackt bei mir an. Hab den natürlich sofort anständig verdrahtet und los ging’s. Der erste Eindruck war schon mal sehr gut. Ich konnte aber noch nicht mit Lautstärke hören. Was mir aber schonmal super gefällt sind die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten. So kann ich meinen Sonos Port so einbinden, dass er nicht direkt zwischen Plattenspieler bzw. der Ampearl und den Verstärker sitzen muss (wegen der Synchronität mit den Sonos-LS in anderen angesteuerten Räumen) sondern ich kann ihn wie einen Soundprozesser in den NAD einbinden. Und es gibt zwei Ausgänge. Einen nutze ich für die Yamaha-Endstufe (AX 592 aufgetrennt) und den anderen für meinen Sennheiser Funk-KH, der damit zu ungeahnter Form aufläuft.
Damit schon glücklich habe ich heute endlich mal richtig mit Dampf hören können. Und es hat mich einfach nur glücklich gemacht. Der Punch, der da auf einmal aus meinen Boxen kam (Orbid Soond Venus und Canton Sub) ist einfach fulminant. Und dabei wird immer die Übersicht behalten. Der Lautstärkeregeler steht bei 10 Uhr und das Haus bebt, aber wohlklingend. Gigantisch. JETZT bin ich endlich (vorerst, ich weiß) angekommen. Meine Boxen sind gut, das weiß ich jetzt. Dennoch werde ich wohl mal ein Paar B&W ausprobieren müssen (ja, da läuft noch was im Hintergrund). Aber wie gesagt: hier und jetzt bin ich sowas von zufrieden   Smile 
Danke Frank!!!

[attachment=4754] Heart
[hr]
Nachtrag: Gerade fräst sich John Coltrane durch „All Blues“. Der Frühling kann kommen :-D

Xosh2501's erhalten und gegeben Gefällt
  Likes erhalten Likes gegeben
Letzte Woche 97 101
Letzter Monat 335 341
Letzte 3 Monate 728 819
Letzte 6 Monate 747 841
Letzte 12 Monate 747 841
Gesamte Zeit 747 841
 
Most liked by
Don_Camillo 140 19%
ZeiMacer 120 16%
Jan 81 11%
Lenni 66 9%
straylight 60 8%
 
Most liked
Don_Camillo 183 22%
Jan 154 18%
Spitzenwitz 77 9%
Lenni 76 9%
höanix 67 8%