ITT Stereo 5600 HIFI Cassette
#1
Hier möchte ich euch meine sehr gut erhaltene ITT Anlage zeigen,
der optische Zustand ist als sehr gut zu bezeichnen, Beleuchtung und Cassettenteil habe ich
Instand gesetzt, alles funktioniert so wie es sein soll.


.jpg   ITT 5600.2.jpg (Größe: 403.45 KB / Downloads: 91)


Siggi
Zitieren Return to top
#2
(18.06.20, 23:28)Siggi69 schrieb: Cassettenteil habe ich Instand gesetzt

Das macht bei diesen Geräten in der Regel sehr wenig Spaß....
Gruß
Michael
Zitieren Return to top
#3
Guten Morgen Siggi,

so eine ITT - Anlage habe ich ewig nicht mehr gesehen.

Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#4
   
   
Zitieren Return to top
#5
Hallo Siggi,

ich schätze mal Mitte der 70er Jahre.
Die Anlagen waren damals bestimmt nicht gerade preiswert.

Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#6
Das müsste 76/77/78 gewesen sein, hab mal wo gelesen dass das Teil ca 1300.- DM mal gekostet hat.
Wenigsten noch Made in Germany, hat auch ein stattliches Gewicht von 12 kg.
Damals hatte ich in der Ausbildung zum Großhandelskaufmann 270.- DM verdient.

   

Siggi
Zitieren Return to top
#7
Hallo Siggi,


ja, die Ausbildungsvergütungen war damals nicht gerade üppig.

Ich habe zu dieser Zeit öfters noch zusätzlich etwas gemacht.

Es gab ja genug Möglichkeiten.

Dadurch konnte ich mir dann meine erste HiFi - Anlage nach und nach kaufen.


Viele Grüße

Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#8
Waren die ITT-Geräte Sabas?
Gruß
Jan


Hifi ist zu 40% Klang und 40% Optik. Der Rest sind Vorlieben.


Zur Zeit im aktiven Einsatz:
JVC QL-Y55F, PE 2020L, Saba PSP 910, Technics SL-1300, Hitachi PS-58

ToDos:
Dual: 1019, 1239, Golden 11, Luxman PD-284

Im Zulauf:
Dual 1219


Zitieren Return to top
#9
Soweit mir bekannt ist, gehörten sie nicht zusammen,
waren beide deutsche Elektronikhersteller,
ITT Schaub Lorenz und Saba sind/waren  im Schwäbischen beheimatet.
Siggi
Zitieren Return to top
#10
(20.06.20, 10:28)Jan schrieb: Waren die ITT-Geräte Sabas?

Nein, zum ITT Firmenverbund gehörte "Graetz". Hier sieht man häufig Parallelen.
Gruß
Michael
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste