Pioneer PL 1800
#51
(26.07.22, 20:51)Hifijc schrieb:
Zitat:So sieht der Motor 1800er von innen aus


Gut zu wissen das er sich wohl (augenscheinlich) ohne jetzt die Schaltung explizit verglichen zu haben doch nicht vom MU1800 unterscheidet. Hätte mich auch gewundert.

Soweit ich weiß hat Pioneer immer die exakte Motoreinheit in die Dreher eingebaut..
Alles andere würde auch gar keinen Sinn machen..
Manchmal, wenn ich ein bisschen neben mir stehe und gucke, was ich da so mache, muss ich plötzlich grinsen. Und dann lachen wir beide.  Big Grin
Zitieren Return to top
#52
Frank hatte mal erzählt das Tobifix das gesagt hatte. Ich kann es wie gesagt nicht beweisen aber augenscheinlich ist das 1:1. Und was anderes hätte mich auch gewundert, warum sollte man das auch tun und noch eine zweite Platine fertigen - mehr kosten - mehr Aufwand. Irgendwo habe ich sonst auch noch Bilder von meinen MU1800.
Gruß
Jan-Cedric
[+] 1 user Gefällt Hifijc's Beitrag
Zitieren Return to top
#53
https://www-thevintageknob-org.translate..._tr_pto=sc
http://www.thevintageknob.org/pioneer-PL-1800.html
http://www.thevintageknob.org/pioneer-MU-1800.html
Gruß Rolf
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste