Bilder eurer Anlagen, Hör-Ecken und Musikzimmer
#21
(03.06.21, 13:53)thosch schrieb: Die neue Hör-Ecke nimmt auch langsam Gestalt an, hier mal schnell aus der Hüfte geschossen.

Was ist das an der Wand, etwa eine Tapete?
Sieht auf alle Fälle toll aus.  th_up
Gruß
Siggi

Big Grin  Humor ist, wenn man trotzdem lacht!  Big Grin
[+] 1 user Gefällt tschuklo's Beitrag
Zitieren Return to top
#22
(03.06.21, 15:38)Don_Camillo schrieb:
(03.06.21, 15:30)HifiMinimalist schrieb: Aber die Weinkorken müssen aus dem Glas, damit sie als Diffuser funktionieren  Big Grin  .

Nee, die werden doch noch von deutschen Jungfrauen bei Mondlicht eingekerbt und dann als audiophiler Abstandshalter zw. Kabel und Boden genutzt, damit die bösen Erdstrahlen den Klang nicht behindern und das Klangbild auch schön luftig wird. Mind. 1000 h Einspielen nicht vergessen. Big Grin

Man(n) und ich schmeiß die Dinger immer weg.
Mit Musik geht vieles leichter.
Viele liebe Grüße 
Jo  th_up
[+] 1 user Gefällt HifiMinimalist's Beitrag
Zitieren Return to top
#23
Hallo Thomas,

erstmal Gratulation zur schönen Vintageanlage! Ein Leckerbissen!

Eines fiel mir an der Aufstellung auf: Die Lautsprecher sind mit jeweils "außen" angeordnetem Hochtöner aufgestellt. Ist das Ergebnis von Hörtests? Falls nicht könnte sich ein Tausch (so daß die HT innen angeordnet sind) lohnend auf die Bühnenabbildung der Musik auswirken. Lass mal hören ob's bei entsprechender Musik was bringt.

Und eine Frage hätte ich noch weil der Thread "Analogstrecke" betitelt ist: Sollen in diesem Thread nur rein analoge Anlagenanordnungen vorgestellt werden? ...Oder sind auch solche, die analoge und digitale Teilstrecken (z.B. DSP Vorverstärker) enthalten auch "akzeptabel"?

Grüße und weiter viel Spaß!
Winfried
Grüße,
Winfried
[Aktivlautsprecherfan]
[+] 1 user Gefällt wgh52's Beitrag
Zitieren Return to top
#24
Bei Coral sind die LS meiner Erinnerung nach mit rechts und links beschriftet
Gruß Rolf
Ogura doesn´t smell funny and Shibata isn´t a skiing technique
Wenn Musiker auf dem Cover vor Lachen schielen, dann werden Sie sicher auch guten Funk Dir spielen Big Grin
Zitieren Return to top
#25
(04.06.21, 0:23)Don_Camillo schrieb: Bei Coral sind die LS meiner Erinnerung nach mit rechts und links beschriftet

Hi Rolf,

das mag so sein, das weis ich nicht. Aber erfahrungsgemäß können Versuche wie der vorgeschlagene raum- und aufstellungsabhängig zu Überraschungen führen... Wink
Grüße,
Winfried
[Aktivlautsprecherfan]
Zitieren Return to top
#26
Ja, Ja, nichts gegen Versuche. War auch nur ein Erklärungsversuch für das derzeit gewählte SetUp aus der Ferne.
Gruß Rolf
Ogura doesn´t smell funny and Shibata isn´t a skiing technique
Wenn Musiker auf dem Cover vor Lachen schielen, dann werden Sie sicher auch guten Funk Dir spielen Big Grin
Zitieren Return to top
#27
(03.06.21, 19:08)tschuklo schrieb: Was ist das an der Wand, etwa eine Tapete?

@Siggi: Ja ist eine Fototapete von der Rolle, nennt sich "Verkratztes Kupfer". Ich habe sie vom großen A, sie hat allerdings etwas Eigengeruch. Nicht sehr, aber regelmäßig lüften sollte schon sein, mal sehen wie lange der anhält.

(04.06.21, 0:01)wgh52 schrieb: Hallo Thomas,

erstmal Gratulation zur schönen Vintageanlage! Ein Leckerbissen!

Eines fiel mir an der Aufstellung auf: Die Lautsprecher sind mit jeweils "außen" angeordnetem Hochtöner aufgestellt. Ist das Ergebnis von Hörtests? Falls nicht könnte sich ein Tausch (so daß die HT innen angeordnet sind) lohnend auf die Bühnenabbildung der Musik auswirken. Lass mal hören ob's bei entsprechender Musik was bringt.

Und eine Frage hätte ich noch weil der Thread "Analogstrecke" betitelt ist: Sollen in diesem Thread nur rein analoge Anlagenanordnungen vorgestellt werden? ...Oder sind auch solche, die analoge und digitale Teilstrecken (z.B. DSP Vorverstärker) enthalten auch "akzeptabel"?

Grüße und weiter viel Spaß!
Winfried


@Winfried: Die LS sind mit beschriftet RIGHT und LEFT beschriftet und so sind sie auch aufgestellt. Ich habe es noch nicht andersrum probiert, aber die Idee ist gut. Ich werde das mal machen und dann berichten, aber das wird noch dauern. Ich warte immer noch auf meine Vorstufe und möchte nicht zweimal verkabeln müssen.


(04.06.21, 0:23)Don_Camillo schrieb: Bei Coral sind die LS meiner Erinnerung nach mit rechts und links beschriftet

@Rolf: so isses  th_up
Gruß aus o3o
Thomas
Der Sprung ins kalte Wasser fühlt sich nicht wärmer an, wenn man später springt.
[+] 4 users Gefällt thosch's Beitrag
Zitieren Return to top
#28
@Winfried: das hatte ich vorhin vergessen: ja selbstverständlich sollen da alle Ecken und Zimmer mit rein. Die zu erwartenden Beiträge werden ja wohl in absehbarer Zeit nicht so stark ansteigen, dass man hier die Übersicht verliert. Ich hatte das auch schon überlegt, aber ich kann den Threadtitel wohl nicht mehr ändern.
Gruß aus o3o
Thomas
Der Sprung ins kalte Wasser fühlt sich nicht wärmer an, wenn man später springt.
[+] 1 user Gefällt thosch's Beitrag
Zitieren Return to top
#29
Beitrag 1 bearbeiten, da kann man auch den Titel ändern. Wink
Es gibt Dinge ohne die das Leben keinen Spaß macht, zwei davon sind: Musik und Humor.
[+] 1 user Gefällt höanix's Beitrag
Zitieren Return to top
#30
so leicht kann es sein... th_up
Gruß aus o3o
Thomas
Der Sprung ins kalte Wasser fühlt sich nicht wärmer an, wenn man später springt.
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste