Welcher Verstärker/ Vorverstärker
#1
Moin, 
habe meinen alten Dual 1234 Plattenspieler (5 Pol DIN) ausgekramt und möchte diesen an meine Boxen Teufel Stereo M), möglichst über die Cinch Anschlüsse, anschließen. Was sollte ich kaufen?

Mit freundlichen Grüßen
Zitieren Return to top
#2
So eine ähnliche Anfrage hatten wir doch erst kürzlich. Plattenspieler und Blauzahn-DSP macht aus zusammengewürfelten Einzelchassis in einer Holzeinfassung sowas wie Raumklang á la Bose von Schallplatte.

Diese Blauzahn-Phono von Project

https://www.project-audio.com/de/produkt...-box-e-bt/

wäre wohl die einfachste Lösung; ggf. vor Kauf noch bei Teufel abfragen, ob deren Blauzahn-Schnittstelle mit der wirklich kann.

Zusätzlich benötigst Du dann noch einen Adapter 5-pol DIN auf Cinch/ RCA.

Wenn Du die Blauzahn-Schnittstelle nicht nutzen willst, aber den Diodenstecker am DUAL 1234 erhalten willst, dann gibt es da auch ein paar Phono-Vorverstärker mit Dioden/ DIN 5-pol Eingängen und Cinch/ RCA Ausgängen

Dynavox TC-4

Analogis Easy Phono
Gruß Rolf
Ogura doesn´t smell funny and Shibata isn´t a skiing technique
Wenn Musiker auf dem Cover vor Lachen schielen, dann werden Sie sicher auch guten Funk Dir spielen Big Grin
[+] 1 user Gefällt Don_Camillo's Beitrag
Zitieren Return to top
#3
Der Dual CS1234 braucht keinen Phono-Vorverstärker, der kommt mit einem CDS660 Keramik System daher.

Nartürlich bietet sich hier die Umrüstung auf ein Magnetsystem an, da der Plattenspieler über eine Halbzoll-Befestigung
verfügt und der Arm brauchbar genug ist um beispielsweise mit einem Shure M75 ausgestattet zu werden.

Der CS1234 ist einer der allerletzten Reibradler aus dem Hause Dual und ist  unüblich wartungsarm.
Steuerpimpel und Entstörkondensator tauschen reicht meistens aus, hier finden wir keine verharzten Schmierstoffe.
Gruß
Michael
[+] 2 users Gefällt Spitzenwitz's Beitrag
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste