Braun PDS 550
#11
Hallo Jan,
das Problem ist,
du schreibst dem Verkäufer eine Anleitung, was beim Versand alles zu berücksichtigen ist.
Was ist das Ergebnis?
Nur die Hälfte wird so gemacht wie beschrieben.
Die gehen so gleichgültig mit diesen "alten" Geräten um oder
können nicht richtig lesen.
Es ist schon sehr befremdlich.
Ich war ja an einer sehr schönen intakten Haube für meinen PDS 550 dran.
Schon allein, die Mühe die Haube separat zu verschicken, damit es nicht wieder mit einer Pleite endet,
ist als Käufer schon zuviel verlangt.
Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#12
Ja, manche Verkäufer haben da einfach nicht den Kunden im Blick. Ich habe dafür so gar kein Verständnis. Auch wenn man nur sehr selten etwas verkauft, sollte das eigentliche Ziel sein, dass alle am Ende happy sind.
Ich bin uneinsichtigen Verkäufern auch schon mal mit nem Anwalt auf den Pelz gerückt.
Ich hatte einen Betrag x bezahlt und am Ende hat es den Verkäufer ein Vielfaches gekostet. Ich habe ihm vorgeworfen, dass er entweder defekte Ware verschickt hat und/oder noch ein paar Euro an den Versandkosten verdienen wollte. Da er die Rücknahme/Wandlung ausgeschlossen hatte, habe ich bei ihm den entsprechenden Ersatz durchgedrückt.
Erst wollte er sich ja stur stellen, aber nach dem zweiten Brief meines Anwalts ist er wohl selber zum Anwalt gegangen und dann den 50% teureren Ersatz bezahlt.

Eigentlich sollte man sowas viel öfter machen, dann würden sich die Leute mehr Mühe geben
Gruß
Jan


Hifi ist zu 40% Klang und 40% Optik. Der Rest sind Vorlieben.


Zur Zeit im aktiven Einsatz:
JVC QL-Y55F, PE 2020L, Saba PSP 910, Technics SL-1300, Hitachi PS-58

ToDos:
Dual: 1019, 1239, Golden 11, Luxman PD-284

Im Zulauf:
Dual 1219


Zitieren Return to top
#13
Hallo Jan,
der Verkäufer des PDS 550 hat inzwischen eingelenkt und die Hälfte des Kaufpreises an mich zurück überwiesen.
Blöd ist nur, dadurch wird die sehr schön erhaltene Haube auch nicht wieder ganz.
Mit anderen Worten, das Problem liegt weiter bei mir.
Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#14
Hallo zusammen,
noch etwas zum Thema Versand durch private Verkäufer.
Viele von denen unterliegen einem Irrtum beim versicherten Versand.
Nach dem Motto, wenn etwas beim Transport beschädigt wird, kann der Käufer
sich beim Paketdienst schadlos halten.
Dies ist aber nicht der Fall.
Da kommt dann nach der Prüfung des Falles eine Standardantwort vom Paketdienst:
nicht im Originalkarton verschickt bzw. nicht korrekt verpackt.
Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#15
Hallo zusammen,
die beim Transport beschädigte Haube des PDS 550 habe ich jetzt geklebt zurück.
So richtig anfreunden kann ich mich damit nicht.
Aber es geht halt nicht besser.

Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top
#16
Guten Abend zusammen,

ich wollte mich nun mal endlich mit dem PDS 550 näher beschäftigen.
Nachdem ich die beiden Scharniere für die Haube montiert hatte,
habe ich die Haube ein paar mal bewegt.
Naja, zunächst sah es so aus als ob die geklebte Stelle hält.
Aber eben nur zunächst.
Dann war es schon wieder vorbei.
Entweder finde ich nun kostengünstig eine intakte Haube oder ich gebe diesen Braun Dreher auf.

Viele Grüße
Jürgen
Wir lieben Musik, deshalb sind wir hier.
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste