China Röhren Cd Player
#11
Meine Rotel Geräte stammen aus der letzten in Japan gebauten Serie.
Seit 1997 kommen alle Rotel Komponenten aus China.
Anfangs gab es da einige Qualitätsprobleme.
@Lenni, welches Rotel Gerät hattest Du denn?

Den von Jörg gezeigten RX-304 habe ich vor zwei Jahren im Freundeskreis verkauft.
Der Knabe ist nach wie vor sehr glücklich mit dem Receiver.
Gruß
Michael
Zitieren Return to top
#12
Es war ein RA 940..
Also kein High-End Teil....
Musik ist Liebe, ist Haß, ist Freude, ist Trauer, ist Emotion, ist Gefühl, ist Leidenschaft....
Guter Klang ist Physik!!
Zitieren Return to top
#13
(19.05.21, 22:26)Spitzenwitz schrieb: Den von Jörg gezeigten RX-304 habe ich vor zwei Jahren im Freundeskreis verkauft.
Der Knabe ist nach wie vor sehr glücklich mit dem Receiver.

Das kann ich verstehen, es ist ein hübsches Gerät und es macht sehr schön Krach. Big Grin
Außerdem ist es mein einziger Verstärker / Receiver mit Zappelzeigern.
Nur ein oder zwei Eingänge mehr wären schön gewesen.
Aber für den zweiten Plattenspieler nutze ich eh den TEC TC-754 als Vorverstärker dann passt das.

Gruß Jörg
Es gibt Dinge ohne die das Leben keinen Spaß macht, zwei davon sind: Musik und Humor.
[+] 2 users Gefällt höanix's Beitrag
Zitieren Return to top
#14
(19.05.21, 22:53)Lenni schrieb: Es war ein RA 940..
Also kein High-End Teil....


Der RA940BX gehört zur ersten in Taiwan gefertigten Vollverstärkerserie und hatte tatsächlich
ein paar Probleme an Bord, war aber grundsätzlich kei schlechtes Gerät.
Gegenüber dem RA840BX hatte er aber an Klasse verloren.
Gruß
Michael
[+] 1 user Gefällt Spitzenwitz's Beitrag
Zitieren Return to top
#15
Und, ich muss natürlich auch zugeben dass bei mir gerade die Haptik ein wichtiger Bestandteil ist. 
Da war der Rotel gar nicht mein Ding, obwohl er sich durchaus hochwertig anfühlte.. 

Ich habe einfach ein Problem mit vielen heutigen Geräten. Wenn ich ein Gerät der 1000 Euro+ klasse kaufe, dann möchte ich gefälligst dass es sich hochwertiger anfühlt als ein Dual Verstärker der Mittelklasse aus den 70 er Jahren. 
Das ist oft nicht der Fall. 
Oder, wer für mich ganz tolle Geräte, auch von der Haptik her baut, ist Accuphase, aber die kann leider kein Mensch bezahlen.. 
Und obwohl ich nicht der größte China Fan an sich bin, die Geräte, also zumindest die, die ich kenne, fühlen sich ganz hervorragend an.
Musik ist Liebe, ist Haß, ist Freude, ist Trauer, ist Emotion, ist Gefühl, ist Leidenschaft....
Guter Klang ist Physik!!
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste