Instandsetzung Blaupunkt XC-1300 Kassettendeck
#1
Vor längerer Zeit ist mir ein Blaupunkt Kassettendeck, XC-1300 über den Weg gelaufen.
Hatte es geöffnet, spulen vor und zurück funktionierte, bei Wiedergabe hat es furchtbar
gerattert, so als wenn Plastikzahnräder eingreifen wollen und nicht können.
   
Heute mal wieder dran gemacht, die Front diesmal entfernt, am Boden 6 Schrauben gelöst,
Kassette eingelegt, probiert: was soll ich sagen, das Teil funktioniert nachdem es bestimmt
6 Wochen geöffnet da stand. Selbstheilung?
Alles sauber gemacht, etwas Schmierung für den Motor und die Kapstanwelle,
zusammengebaut, spulen funktioniert und dann, oh Schreck, kein Play nur das laute Gerattere.
Vor 15 Minuten hat doch es doch nocht abgespielt. 
Wieder die 6 Schrauben am Boden entfernt, siehe da es spielt. 

Aha, da hat jemand versucht das Deck zu reparieren und hat 2 längere Schräubchen die
das Laufwerk fixieren, verwendet. In der Krustelkiste nach 2 ganz kurzen Schräubchen gesucht,
festgeschraubt und getestet, Play geht nun ohne das Rattern. Da war mir klar, der Vorbesitzer hatte zu lange Schräubchen montiert und der Kopfschlitten konnte sich nicht ganz nach oben bewegen.
Kleine Ursache - große Wirkung.

   


Das XC-1300 ist kompatibel zu meiner bestehenden Anlage:

   
Siggi
[+] 5 users Gefällt Siggi69's Beitrag
Zitieren Return to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste